Erkältungen – Hausapotheke selbstgemacht

Copyright: Katrin Noller

Das kennt wahrscheinlich jeder: Der Hals kratzt, die Nase läuft und schon bahnt sich eine Erkältung an. Gerade im Herbst und Winter schwappen ganze Erkältungswellen übers Land. Aber die gute Nachricht ist, wir sind dem nicht völlig schutzlos ausgeliefert. Denn es gibt Einiges was man zur Vorbeugung tun kann. Und sollte es einen doch mal erwischen gibt es zuverlässige Hausmittel. Sie sind schnell und einfach zubereitet und helfen dabei, die beginnenden Symptome zu lindern.

In diesem Workshop entwickeln wir individuelle Strategien zur Vorbeugung von Erkältungskrankheiten. Wann sind wir am anfälligsten für eine Infektion und welche Maßnahmen können wir im Vorfeld ergreifen?  Für den Fall, dass es uns doch mal erwischt stellen wir im zweiten Teil des Workshops vier unterstützende Hausmittel her: Einen beruhigenden Brustbalsam, einen Gute–Besserung–Erkältungstee, ein wohltuendes Erkältungsbad und eine pflegende Nasensalbe.

Ihr erhaltet ein umfangreiches Skript mit allen Rezepten und weiteren Tipps. Alle Produkte sind ganz einfach Zuhause nachzumachen. Sie enthalten nur wenige, dafür aber sehr hochwertige und wirkungsvolle Inhaltsstoffe.

Teilnahmegebühr
Frühbucher–Rabatt: 39 € zzgl. 10 € Materialkosten (Bei Anmeldung bis 3 Wochen vor dem Workshop!)
Regulärer Preis: 42 € zzgl. 10 € Materialkosten
Für maximal 15 Teilnehmer (min. 10 Teilnehmer)

Termine
Donnerstag, 24. Januar 19
je 19 – 21.30 Uhr / FensterPlatz, Kurfürstenanlage 58, Heidelberg

Anmeldung
per E–Mail an hallo@wohlfuehlrezepte.de

Ist kein passender Termin für Dich dabei? Ich halte Dich gerne auf dem Laufenden. Trage Dich dazu einfach hier ein und ich informiere Dich über die nächsten Termine!

Alle Workshops in der Übersicht